© 2017 Ev.-luth. Kirchengemeinde Pocking

Kindergottesdienst

Die Termine

Kindergottesdienst in Pocking findet in der Regel an jedem ersten Sonntag im Monat in der Kreuzkirche Pocking statt, parallel zum Hauptgottesdienst um 10.15 Uhr. Nur in mehrwöchigen Ferien entfällt der Kindergottesdienst.

Der Inhalt

Im Mittelpunkt des Kindergottesdienst steht eine biblische Geschichte, die den Kindern vorgelesen, erzählt oder auch einmal vorgespielt wird. Zum Thema der Geschichte wird meist gesungen, gespielt und gebastelt. Wie der Hauptgottesdienst auch, so folgt der KiGo einem gleichbleibenden Ablauf mit Eingangslied, Begrüßung, Geschichte, Aktion, Lied, Gebet mit Vater unser, Segen und Schlußlied. Eine brennende Kerze, die aus dem Hauptgottesdienst mitgebracht wird, macht die Verbundenheit zwischen Erwachsenen und Kindern in der Gemeinde deutlich.

Kinder begleiten?

Bei kleineren Kindern kann Mama oder Papa gerne mit in den Kindergottesdienst kommen. Bei älteren Kindern sind Sie herzlich eingeladen, den Erwachsenengottesdienst mitzufeiern.

Versammlung

Die Versammlung ist ein Gottesdienst von Aussiedlern für Aussiedler. Ähnlich wie früher in Russland oder Kasachstan trifft man sich, um alte Lieder zu singen, zu beten und Bibeltexte auszulegen.

Sie trifft sich nach dem Sonntagsgottesdienst in der Kreuzkirche Pocking. Jeder und jede ist willkommen, egal woher er oder sie stammt.